asscon_top_grafik

VP 6000 vacuum

English
ASSCON VP 6000 vacuum

Das Anlagenkonzept

Das ASSCON Vakuum-Lötverfahren kombiniert die Vorzüge der Dampfphase mit dem Vakuumprozess. Das Vakuummodul besteht aus der im Prozessraum angebrachten Evakuierungseinheit, die mit Schnellverschlüssen befestigt und zu Wartungsarbeiten leicht ausgebaut werden kann. Pumpe, Ventile und Sensoren sind im Untergestell eingebaut.

 
Konventionell gelötet   Vakuum gelötet

Typische Anwendungen

VP 6000 Produktblatt.pdf
      VP 6000 Technische Daten anfordern
Multivacuum Produktblatt.pdf
Dynamic Profiling.pdf

Für weitere Informationen laden Sie sich bitte unser Produktblatt im Adobe PDF-Format herunter. Zum Lesen von PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe Acobat Reader den Sie von der Website von Adobe kostenlos herunterladen können.

top

VP 6000 vacuum auf einen Blick