asscon_top_grafik

Betriebsdatenerfassung

English
<
ASSCON QUICKY 300
Leistungsfähigkeit und Qualität von Elektronikbauteilen und -baugruppen werden stetig steigenden Anforderungen ausgesetzt. Die Umstellung der Elektronikproduktionen auf Bleifreiverfahren verkleinert die Prozessfenster zusätzlich. Dennoch müssen unterschiedlichste Produkte bei sicherer Prozessführung und hoher Qualität erfolgreich gelötet werden.

Es wird deshalb immer wichtiger, Prozess- und Produktdaten zu erfassen und zu überwachen, um
Die neu entwickelte Betriebsdatenerfassung ist die kompakte Lösung für heutige Dokumentationsanforderungen im Dampfphasen-Lötprozess. Eine intelligente Konzeption hält zugleich auch die Möglichkeit zur Berücksichtigung künftiger Dokumentations- und Nachweismöglichkeiten offen.

Die Betriebsdatenerfassung ist ebenfalls geeignet, Daten für übergeordnete Betriebsdatenerfassungs-/ Traceabilitysysteme zu liefern. Die zur Betriebsdatenerfassung gehörende Software kann auf jedem handelsüblichen PC installiert werden, der dann über eine lokale Ethernetverbindung mit der Dampfphasen-Lötanlage verbunden wird.

Wesentliche Leistungs- und Funktionsmerkmale der ASSCON-Betriebsdatenerfassung:

Leistungsumfang

Funktionsmerkmale

Technische Details

Betriebsdatenerfassung Produktblatt.pdf

Für weitere Informationen laden Sie sich bitte unser Produktblatt im Adobe PDF-Format herunter. Zum Lesen von PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe Acobat Reader den Sie von der Website von Adobe kostenlos herunterladen können.

top